Dein Weg aus der Angst. Ruhe und Gelassenheit mit deinem Pferd.

Ein oder mehrere Aussagen treffen auf Dich zu?

Du fährst immer mit einem komischen Bauchgefühl zum Stall.

Du suchst immer wieder nach Ausreden, mal wieder nicht zu reiten.

Du reitest nur wenn das Wetter gut ist.

Du reitest nur in der Halle, da ausreiten dir Angst macht.

Du hast häufiger Herzrasen beim Reiten und du kneifst mit deinen Oberschenkeln?

Du hast immer wieder Erinnerungen an einen Reitunfall?

Du fühlst dich Unsicher im Stall und hast Angst von anderen Reitern bewertet zu werden.

Mit der ECR-Methode deine Angst loswerden!

Die Equestrian Cognitive Reprogamming Methode (ECR) wurde von Malu Abbink entwickelt, um Dir zu helfen deine unbewussten angstverstärkenden Gedanken und Verhaltensmuster zu identifizieren und zu reprogammieren.
Bei der Erarbeitung der Methode hat Malu ihr Wissen, sowie ihre umfangreiche Erfahrung, als Psychologin MSc. und Reitcoach eingebracht.
Die ECR-Methode kombiniert wissenschaftlich bewiesene Techniken aus der kognitiven Verhaltenstherapie mit für Reiter abgestimmte Entspannungs- und Imaginationsverfahren.
Damit unterstützt Malu dich bei deinem Weg aus der Angst.

Wie ich meine Angst beim Ausreiten losgeworden bin:

Seit fast 25 Jahren sind Pferde meine Leidenschaft. 2007 habe ich mein erstes Pferd gekauft, Araberhengst Kalief. Er kannte nur die Grundausbildung und ich habe ihn selbst sowohl im Westernreiten, als auch in der klassischen Reitkunst weiter ausgebildet.
Momentan genießen wir vor allem das Reiten im Gelände, was nicht immer ohne Probleme möglich war.
Zu Beginn hatte ich lange Angst mit Kalief auszureiten. Gut gemeinte Ratschläge von meiner Reitlehrerin wie zum Beispiel "Nicht nachdenken, einfach machen!" haben mir dabei nicht geholfen.
So einfach wollte es Kalief mir natürlich nicht machen.
Als Psychologin hatte ich das Glück genau zu wissen, was Angst ist und wie man damit umgeht. Ich konnte nach langem Ausprobieren die richtige Kombination von Angstbewältigungsstrategien aus der Psychotherapie zusammenstellen und diese erfolgreich beim Reiten einsetzen. So sind Kalief und ich ein richtig gutes Team geworden!




  • Psychologin MSc. Klinische Neuropsychologie
  • Reitcoach & Reitlehrerin
  • Psychologische Psychotherapeutin in Ausbildung. Schwerpunkt Verhaltenstherapie
  • Equine Behaviour & Psychology Level 3 Award, CPD Certified UK

Nach unserer Zusammenarbeit:



Kannst du wahre Ursachen erkennen und deine Angst und dein Pferd besser verstehen.

Fühlst du dich in allen Situationen mit deinem Pferd sicherer und gelassener.

Hast du deine Angstverschärfende Gedanken im Griff.

BASIS

• 4 Wochen
• 4 online Coachingsessions
• 2 Videoanalysen
• Zugang zu dem Mitgliederbereich mit Entspannungsübungen
• Whatsapp Support

MEDIUM

(meist gewählt)

• 8 Wochen
• 8 Sitzungen
• 4 Videoanalysen
• Zugang zu dem Mitgliederbereich mit Entspannungsübungen
• Whatsapp Support
• 2x online Reitunterricht 30 Minuten




INTENSIV

• 24 Wochen
• 24 Sitzungen
• 4 Videoanalysen
• Zugang zu dem Mitgliederbereich mit Entspannungsübungen
• Whatsapp Support
• 8 x online Reitunterricht 30 Minuten

Die Erstgespräche sind kostenlos und unverbindlich. Die Preise sind inkl. 19% UST.

Kundenstimmen

Ich kam als überängstliche Wiedereinsteigerin zu Malu.
Bereits nach der ersten Therapieeinheit konnte ich Besserung verspüren.
Der Umgang mit meinem Pferd wurde schnell sicherer.
Malu gibt wertvolle Tipps, die man auch später noch anwenden kann.
Sie ist ehrlich, aber nicht unsanft.
Ich konnte mich gleich öffnen und fühlte mich in guten Händen.
Es ist natürlich keine Wunderkur und kann einen ängstlichen Typ nicht zu einem Adrenalinjunkie machen, aber es schafft eine solide Basis ohne Angst zu Reiten.
Ich werde auch in Zukunft auf die zurück greifen,wenn es zu schwierigen Situationen kommen sollte.

Ich empfehle auch ihren Reitunterricht.
Sie erklärt verständlich und nachvollziehbar.

Sabrina

Meine Friesenstute macht sich im Gelände manchmal sehr groß und ist etwas nervös und ich hatte dann schon immer fast ein wenig "Angst" sie zu führen.
Da sie vor vielen Jahren auch schon neben mir gestiegen und dabei ihr Huf auf meiner Schulter gelandet ist.
(Im Nachhinein hat sich heraus gestellt, dass sie sehr starke Zahnschmerzen hatte)

Wenn Schafe in der Nähe waren war alles ganz "schlimm" für sie, meinte ich und ich wollte die Ausritte und Spaziergänge schon an den Nagel hängen!
Meine Angst davor, dass sie nervös wird und ich sie nicht mehr halten kann, kam allein nur durch den Gedanken an die Schafe hoch.
Aber durch Malu können wir jetzt wieder völlig entspannt ins Gelände gehen! Ich habe meine Angst durch Malu überwunden und weiß wie ich damit umgehe wenn solche Situationen entstehen!
Nur zwei Stunden bei Malu haben einen so großen Erfolg gebracht!
Ich bin so glücklich darüber das sie uns geholfen hat!

Magarethe

FAQ

Ist das Coaching was für mich?

Das Coaching ist etwas für dich, wenn du Angst beim Reiten hast und du bereit bist an dir zu arbeiten!


Ist das Coaching immer erfolgreich?

Nein, es hilft nur wenn du motiviert bist dein Verhalten zu verändern.  Das kostet Zeit und Energie! Du bleibst auch während dem Prozess für dich selbst verantwortlich.

Es hilft auch nicht wenn du die Schuld immer nur bei deinem Pferd suchst. 


Muss ich mit meinem Pferd zu dir kommen?

Nein. Das Coaching findet online ohne Pferd statt. 

Wobei hilft mir das Coaching genau?

Das Coaching hilft dir deine Angst loszuwerden und gelassen und selbstsicher reiten zu können. 

Als Bonus wird sich das Coaching auch positiv auf deinem Alltag auswirken. 

Bekomme deine Angst im Griff!

Email:
malu@equipsych.de

Du möchtest Reitunterricht? Ab jetzt auch online möglich!

www.equipsych.de

Impressum      Datenschutz           AGB

Copyright © Equipsych 2021